Unterricht

Sind Respekt und Vertrauen zwischen Ihnen und Ihrem Pferd vorhanden, können wir an (der freien Arbeit und) der Gymnastizierung des Pferdes vom Boden und vom Sattel aus arbeiten, um dann letztendlich zu einem harmonischen (Reit-)Ergebnis zu gelangen. Die Ausbildung des Pferd-Reiter-Paares ist angelehnt an die Akademische Reitkunst. 
Ich bin immer darauf bedacht, das Auge des Schülers auf alle Signale zu schulen, die vom Pferd an uns gesendet werden. So können Mißverständnisse, Gefahren und Unwohlsein vermieden werden. Dies ist mir sehr wichtig! Nach meinem Empfinden wäre es beispielsweise grob fahrlässig, wenn man sich auf den Rücken eines Pferdes begibt, ohne sich sicher zu sein, daß es wirkliches Interesse an seinem Menschen hat und diesem vertraut.



 

 

 



Kontakt:

info@seme.de 

Unterrichtsthemen im Überblick:

  • Freiarbeit
  • Beziehungsarbeit
  • Vertrauensarbeit
  • Bodenarbeit/ Gymnastik
  • gymnastisches Longieren
  • Reitunterricht